Pure Heat Treatment

Kunststoff

 

Unabhängig davon, ob es sich um

  • Hochleistungs-/Hochtemperaturwerkstoffe
  • Technische Kunststoffe/Konstruktionskunststoffe
  • Standard-/Massenkunststoffe bzw.
  • Duroplaste
  • Elastomere
  • Thermoplaste 

handelt.

Unsere Industrieöfen gewährleisten einen sicheren und optimal auf das jeweilige Produkt ausgerichteten Wärmeprozess.

Die gewünschten und spezifizierten Materialeigenschaften wie

  • das formstabile Vernetzen der Gefügematrix
  • die Erreichung einer höheren Temperaturbeständigkeit
  • der Abbau innerer Spannungen
  • die Erhöhung der Form- und Maßhaltigkeit durch Vorwegnahme der Nachschwindung

erreichen wir durch eine gezielte Prozessführung.

So werden die Materialeigenschaften durch eine zielgerichtete Steuerung der Temperatur beim Aufheizen (ca. 20-30 °C/h) und Abkühlen (ca. 2-3 °C/h) langsam und vor allem gleichmäßig sowie in den Haltephasen konstant qualitativ hochwertig im Produkt eingestellt.

Der solide und energieeffizient konstruierte Industrieofenaufbau bietet zudem interessante Kosteneinsparungsmöglichkeiten, die letztendlich zu einem geringeren Produktpreis beitragen. 

Top